Katharina Schories-Miller · Marcel Faißt

Menschen mit chronischen Wunden professionell pflegen

Sichere Umsetzung des Expertenstandards in die Pflegepraxis
ISBN 978-3-86283-000-8

Buch + CD-ROM

Experten gehen davon aus, dass in Deutschland bis zu vier Mio. Menschen an einer chronischen Wunde leiden. Viele davon werden in professionellen Pflegeeinrichtungen – ambulant oder stationär – versorgt. Eine chronische Wunde bedeutet für die Betroffenen neben körperlichen Beeinträchtigungen auch Einschränkungen in der selbstständigen Lebensführung und er sozialen Kontakte. Dieser Ratgeber zeigt, wie ein modernes und dem aktuellen Wissensstand entsprechendes Wundmanagement konkret ausgestaltet und umgesetzt werden kann.

Einzelpreis:
EUR 69,00


  • Beschreibung

    In Deutschland leiden drei bis vier Millionen Menschen an chronischen Wunden. Dies stellt Pflegekräfte im Rahmen des Wundmanagements vor riesige Herausforderungen.

    Dieser Praxisratgeber verschafft Ihnen als Pflegedienstleitung einen umfassenden Überblick über die häufigsten Arten chronischer Wunden und vermittelt gleichzeitig profundes Wissen zu professionellen Beurteilungskriterien und wirksamen Therapien.

    Er berücksichtigt ergänzende Themen wie Ernährung, Präventivmaßnahmen, Schmerzdokumentation sowie Beratung und Anleitung der Betroffenen und schafft so die Basis für ein professionelles Wundmanagement.

    Sämtliche Qualitätsprüfungsrichtlinien des MDK für die stationäre und ambulante Pflege werden im Buch berücksichtigt. Damit können Sie sich gezielt auf die MDK-Prüfung vorbereiten und erfüllen souverän alle Anforderungen.

    Mit diesem Fachbuch implementieren Sie den Expertenstandard „Pflege von Menschen mit chronischen Wunden“ sicher in die Pflegepraxis – von der Basis bis zur Führungsebene.

    Inklusive CD-ROM mit praktischen Arbeitshilfen und kompletten Schulungen.

    Umfassende Checklisten, Formulare, Merkblätter sowie Mustervorlagen erleichtern Ihnen die tägliche Arbeit und helfen Ihnen die Versorgungsqualität von Menschen mit chronischen Wunden zu verbessern.

    Dank der Schulungseinheiten mit komplett ausformulierten Vortragstexten und Kontrollfragen können Sie Ihr Wissen direkt an Ihre Pflegekräfte weitergeben. Und das ohne zeitlichen Aufwand, denn Ihren Vortrag mit dem fachlichen Hintergrund haben wir für Sie ebenfalls komplett ausgearbeitet. So schulen Sie Ihre Mitarbeiter jetzt einfach und kompetent selbst und können sicher sein, dass ihre Vorstellungen in der täglichen Patientenpflege umgesetzt werden.

  • Rezensionen

    Die Fachzeitschrift „Altenpflege“ schreibt in ihrer Ausgabe 09/12:

    „Mit diesem Praxisbuch kann die Umsetzung des o. g. Expertenstandards fundiert und praxisnah realisiert werden. Die beigefügte CD-ROM ist für das interne Fortbildungsmanagement in Pflegeeinrichtungen optimal einsetzbar.“

    Ganzen Artikel lesen ...

Kunden die diesen Ratgeber kaufen, interessieren sich auch für:

Coverbild: Menschen mit Demenz professionell betreuen

Menschen mit Demenz professionell betreuen

Sichere und kompetente Begleitung

Professionelle Dekubitusprophylaxe

Sichere Umsetzung des Expertenstandards in die Pflegepraxis

Dekubitusmanagement

Umfassende und praxisorientierte Arbeitshilfe